Donnerstag, 27. April 2017

HOTEL EDOUARD 7 PARIS

/ DE /
Wow, Paris hat uns völlig überrascht. Vor ein paar Jahren war ich nur für einen Tag in der wunderschönen französischen Hauptstadt, aber da hab ich natürlich lange nicht sehen können, wie viel Charme diese Stadt hat. Unsere erste Nacht verbrachten wir im Hotel Edouard 7 direkt an der Oper. Und eins kann ich euch gleich mal vorweg sagen, das Hotel überzeugte uns voll und ganz!

Die Lage des Hotels war einfach nur perfekt. Es liegt mitten im Herzen Paris, in der Avenue de l'opera. Von unserem Balkon aus hatten wir einen atemberaubenden Blick direkt auf die prunkvolle Oper, was besonders bei Nacht wirklich toll war. Zu Fuß zu erreichen waren von dort aus ebenso die berühmte Galerie Lafayette, sowie das Luxuskaufhaus Printemps. Für den kleineren Geldbeutel gab es rund um die Oper einen neu eröffneten 5!!!- stöckigen Zara, einen großen Mango und bald soll dort auch noch ein neuer H&M eröffnen. Auf der Website des Hotels gibt es noch weitere Shoppingtipps, sowie die Routen zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Paris. Mein ganz persönlichen Traveltipps werde ich euch erst in meinem Post über Paris verraten.

Die Zimmer des Hotels waren sehr verschieden. Es gefiel mir besonders, dass jedes Zimmer nach einem anderen Farbkonzept gestaltet war. Unseres war - wie ihr auf den Bildern sehen könnt- in grau und senfgelben Tönen gehalten, was nicht nur sehr stylish aussah, sondern auch ziemlich gemütlich war. Besonders gemütlich fand ich das übergroße Kingsize Bett, auf dem ich mich fühlte wie "Die Prinzessin auf der Erbse". Auch das schicke Marmorbadezimmer hat es mir so sehr angetan, dass ich am liebsten mein Bad zuhause gleich umgestalten würde. Die einzelnen Preise zu den Zimmern und Suiten findet ihr hier.

Der Service des Hotels war erste Sahne... Das Personal war wirklich zu jeder Zeit äußerst bemüht, einem die Wünsche von den Augen abzulesen. Das W-lan (ist für einen Blogger ja von großer Bedeutung 😅) war blitzschnell, der Fitnessraum tagsüber stets geöffnet und sogar eine Massage konnte fürs Zimmer gebucht werden.

Und hach... das Frühstücksbuffet, ein wahrer Traum. Neben einem Mittags- und Abendmenü, das im Restaurant dazugebucht werden konnte, gab es natürlich auch ein Frühstücksbuffet, das sich sehen lassen konnte. Vom Müsli mit Früchten bis hin zum Omelett mit Frühstücksspeck war für jeden Geschmack etwas dabei.

Alles in allem war unser Aufenthalt im Hotel Edouard 7 aufgrund des tollen Service und des Ambiente wundervoll und ist jedem, der demnächst einen Trip in die Stadt der Liebe plant, nur ans Herz zu legen! 😍
















/ En /

Wow, Paris has surprised us completely. Since I have been in the wonderful french capital just for one day a couple of years ago, I couldn't imagine how charming it is. We spent our first night at the hotel Edouard 7 which is located near the opera. I can tell you beforehand, the hotel persuaded us completely!

Speaking about the hotel, I want to start with the location- it was just perfect! It is located in the heart of Paris, in the avenue de l'opera to be more precisely. Our balcony granted us a breathtaking view at the magnificent opera which was really great, particularly at night. We could reach as well the famous Galerie Lafayette as the luxury department store Printemps by foot. A new Zara, for the smaller purse, opened on five floors around the opera, a big Mango and soon a H&M likewise. Other shopping tips are on the hotel website, as well as routes to the best known places of interest in Paris. I will reveal my personal travel tips in my blogpost about Paris itself.

The hotel rooms were very differently. I liked it particularly that every room was designed in another colouring. As you can see in the pictures ours was keyed in grey and mustard tones which looked very stylish and highly comfortably at the same time. I felt like "The Princess and the Pea" on the rooms highlight, a kingsize bed. Moreover, I fell in love with the marble bathroom at the first sight- I would reshape my bath at home immediately. You can find the room prices in detail on the website of Edouard 7.

The service of the hotel team was top notch...The staff tried really to fulfill every wish at any time. The wifi (which is very important for a blogger :D) was lightning, the fitness area was opened during the whole day and even a massage on your hotel room is possible. 
I am remembering yearningly the breakfast buffet, it was fabulous. Besides a lunch and dinner menu which could be booked in the restaurant, there was of course a breakfast buffet which is noteworthy. They offered something for every taste, from muesli with fruits up to omelette with bacon. 

In conclusion, our stay at Edouard 7 was wonderful because of the great service and ambience. I recommend it to everybody who plans a trip to the city of love soon! 


* In cooperation with Hotel Edouard 7

Vielleicht magst du auch folgendes

0 Kommentare