Dienstag, 28. Juli 2015

DAILY MAKEUP ROUTINE


Wie ihr vielleicht schon wisst, bin ich kein besonders guter Beauty- und Make-up Experte. Mittlerweile habe ich aber eine gewisse Routine gefunden, was mein tagtägliches Make-up angeht. Und diese möchte ich euch heute Schritt für Schritt erklären. Ich benutze keine sonderlich teuren Produkte (das meiste gibt es bei dm oder Müller). Ihr könnt den Look also ganz einfach für wenig Geld nachmachen.
Für die Foundation benutze ich je nach Zustand meiner Haut entweder die normale Tagescreme mit Pfirsich Extrakt von bebe young care oder auch die getönte Feuchtigkeitspflege in der Farbe hell. Diese macht eine tolle ebenmäßige Haut und verdeckt kleine Unreinheiten oder Pickel. Damit die Haut nicht so glänzt, benutze ich anschließend den Soft Compact Powder (2, Sable) von Manhattan. Als Abschluss der Grundierung gebe ich noch etwas Power Rouge Tender Touch ebenfalls von Manhattan auf die Wangen.
Mein Augenmake-up ist ähnlich wie die Foundation besonders für Schminkanfänger geeignet. Es beschränkt sich lediglich auf einen Augenbrauenstift (Catrice Eyebrow Stylist)  Wimperntusche (Manhattan Volcano Explosive Volume, black) , einen Eyeliner (Manhattan DIP Eyeliner Waterproof, black) und einen Kajal (Catrice), welchen ich mit einem kleinen Pinsel ein wenig verblende. 
Auf die Lippen kommt zuerst ein bisschen Pflege; natürlich mein sommerlich duftender Eos Lip Bald in rosa :) Anschließend noch ein Lipliner (Catrice Longlasting Lip Pencil in der Farbe Upper brown side) und zu guter Letzt meinen absoluten Lieblingslippenstift (Mac Velvet Teddy) ... Et voila, schon ist ein tolles Tagesmake-up gezaubert







Shop the Post:






Vielleicht magst du auch folgendes

0 Kommentare